spinner

Wasserschloss Hallwyl am Hallwilersee

1 / 6
2 / 6
3 / 6
4 / 6
5 / 6

Quelle: Michel Jaussi / Aargau Tourismus

6 / 6

Quelle: Michel Jaussi / Aargau Tourismus

×

Das romantische Wasserschloss Hallwyl liegt am Ausfluss des Hallwilersees im Aargauer Seetal. Es wurde im 12. Jahrhundert errichtet und war bis ins 20. Jahrhundert im Besitze der Familie von Hallwyl.

Heute beherbergt das Wasserschloss Hallwyl ein Museum. Die vielfältige Ausstellung ist in 11 Themen gegliedert und reicht vom Mittelalter bis in die Moderne. Zu jedem Ausstellungsthema wird ein ausgewähltes Mitglied der Familie von Hallwyl vorgestellt. Im Kornhaus erfahren Sie Wissenswertes zum Brauchtum und Gewerbe im Seetal und auf der Mühleinsel können Sie die Schlossmühle mit dem Wasserrad bestaunen.

Kultur- und Naturerlebnis

Die Ausstellung wird von einem vielseitigen Programm mit Veranstaltungen und Aktivitäten für Gross und Klein ergänzt. Zudem können diverse Räumlichkeiten für Feierlichkeiten und Seminare gebucht werden. Informationen dazu finden Sie auf der Website des Schlosses.

Wenn Sie nach dem Museumsbesuch Lust auf Natur verspüren, ist es vom Schloss nur ein Katzensprung bis zum Naturschutzgebiet am Hallwilersee. Mehrere hübsche Badenastalten laden hier zum Badeplausch ein.

Seerundfahrt und Schlosserlebnis

Verbinden Sie Ihren Ausflug zum Schloss Hallwyl mit einer Schifffahrt auf dem Hallwilersee. Ab CHF 18.- pro Person.

Foto-Spot Grand Tour of Switzerland

Legen Sie hier eine kulturelle Pause ein und fotografieren Sie sich beim Foto-Spot der Grand Tour of Switzerland direkt vor dem Schloss. 

 

Standort und Kontakt

Schloss Hallwyl
Museum Aargau
Boniswilerstrasse 38
5707 Seengen
+41 (0)84 887 12 00
www.museumaargau.ch/schloss-hallwyl