loading ...
spinner

Traditionelles Jugendfest in Lenzburg

1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
×

Das Jugendfest ist in Lenzburg das Fest der Feste. Sogar Heimweh-Lenzburger kehren hierfür am zweiten Freitag im Juli in die Heimat zurück und feiern ausgelassen. Diese Tradition wird schon seit dem 16. Jahrhundert gepflegt. 

Der Auftakt des Jugendfestes findet bereits am vorangehenden Sonntagabend mit einer Serenade des Musikvereins Lenzburg auf Schloss Lenzburg statt. Am Montag-, Dienstag- und Mittwochabend trifft sich die Schuljugend auf der Schützenmatte zur Jugendfestwoche. In der Reithalle und im Freien wird musiziert und getanzt. Der Donnerstag steht ganz im Namen des Sports. Im Schwimmbad Walkenmatt treten Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Behörden zum Beachvolleyballturnier an.

Der Höhepunkt am Freitag

Der Freitag beginnt mit der Tagwache und Böllerschüssen um 6 Uhr morgens. Alle Brunnen der Lenzburger Altstadt sind aufwendig mit Blumen geschmückt und unsere Stadtführerinnen erzählen Ihnen gerne spannende Geschichten dazu. Mit dem Zapfenstreich startet später der Umzug der Stadtmusik, des Tambourenvereins, der Jungtambouren und des Jugendspiels. Anschliessend trifft man sich beim Rathaus zum Platzkonzert. Bis in die späten Abendstunden wird gefeiert und getanzt. Das imposante Feuerwerk von den Zinnen des Schlosses beschliesst den offiziellen Teil des Festtages.

Auch auch am Samstag und Sonntag ist für Unterhaltung gesorgt. Es erwarten Sie ein grosser Lunapark, diverse Festwirtschaften und reichlich Konzerte.

Durchführung

Das Jugendfest findet jeweils am zweiten Freitag im Juli statt.

 

Standort und Kontakt

Stadt Lenzburg
Stadtverwaltung
5600 Lenzburg
+41 (0)62 886 44 44
stadtschreibereilenzburg.ch
www.lenzburg.ch