spinner

Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl

Route
Wanderung
Länge
13.8 km
Dauer
ca. 4 h
Tourendetails
Tourendetails
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Wandergruppe auf dem Eichberg Seengen
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Ausblick Esterliturm
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Esterliturm Lenzburg
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Ausblick Esterliturm
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Eichberg Seengen
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
Lenzburg - Esterliturm - Eichberg - Schloss Hallwyl
Schloss Hallwyl
Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
×

Gleich vor Beginn der Tour sei der Besuch des Stapferhauses empfohlen. In den interaktiv gestalteten Ausstellungsräumen wird mit grosser Bravour die Auseinandersetzung mit Gegenwartsfragen inszeniert. Die einfache, rund 14 Kilometer lange Wanderung führt von Lenzburg entlang des Aabachs zum Fünfweiher. Durch den Wald geht es gemächlich zum Esterliturm mit der lauschigen Feuerstelle. Der Aufstieg auf den Turm lohnt sich, denn von der Aussichtsplattform bietet sich Ihnen ein grossartiges Rundpanorama. Der Wanderweg verläuft weiter über Egliswil zum Eichberg. Hier eröffnet sich immer wieder ein prächtiges Panorama auf See und Berge. Eine Rast im Gutsbetrieb Eichberg ist ein Muss. Hier speisen Sie nicht nur vorzüglich, Sie haben auch die Gelegenheit einiges über den BioGemüsebau und die Bio-Landwirtschaft zu lernen. Wenn Sie die Wanderung zu einem mehrtägigen Ausflug ausdehnen möchten, lässt es sich in den Hotelzimmern und Ferienwohnungen des Eichbergs bestens das Quartier aufschlagen. Kurz vor dem Ziel erwartet Sie ein weiteres kulinarisches Highlight – das Weingut Lindenmann in Seengen. Auf acht Hektaren pflegt und hegt Familie Lindenmann hauptsächlich die Traubensorten Blauburgunder und Riesling-Sylvaner. Führungen und Degustationen sind auf Anfrage möglich. Nach knapp vier Stunden erreichen Sie das Wasserschloss Hallwyl, wo Sie bei einem Besuch der historischen Ausstellung den Tag ausklingen lassen können.

 

Bestellen Sie jetzt den Wanderführer aus dem Seetal kostenlos!

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Bahnhof Lenzburg
Ende der Tour
Seengen, Schloss Hallwyl
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
393 m
Abstieg
347 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Wegbeschreibung

Bahnhof Lenzburg - Wilmatten - Esterliturm - Egliswil - Eichberg Seengen - Schloss Hallwyl

Tipp des Autors
Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
gebührenpflichtiger Parkplatz beim Bahnhof Lenbzurg
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel
Anreise Bahnhof Lenzburg, Rückreise Bushaltestelle Seengen, Schloss Hallwyl
Weitere Informationen und Links

Seetal Tourismus
Niederlenzerstrasse 25
5600 Lenzburg
+41 (0)41 920 45 29
infoseetaltourismus.ch 
www.seetaltourismus.ch