loading ...
spinner

Vereinbarkeit: Wie geht der Spagat zwischen Job und Familie?

Geschlechterfragen - ein Gespräch mit Christina Bachmann-Roth und Annett Wege.
Die Arbeitswelt ist eine Herausforderung an die Gleichstellung von Mann und Frau. Die schwierige Vereinbarkeit von Job und Familie trifft vor allem Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung. Wie gelingt der Spagat? Was sind die Do’s und was die Don’ts: Für Frauen und Männer, für Politik und Unternehmen? Gibt es auch Grenzen der Machbarkeit von Gleichstellung? Wer bestimmt sie, wie sehen sie aus?

Gesprächsgäste:
Christina Bachmann-Roth, geb. 1983, ist Gründerin und Geschäftsführerin der Käsehandelsfirma Gaudis, Einwohnerrätin in Lenzburg für die Mitte und vierfache Mutter.

Annett Wege, geb. 1967, ist Beraterin. Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, aufgewachsen in der ehemaligen DDR und hat ein Leben lang Beruf und Familie in der Schweiz unter einen Hut gebracht.

Moderation: Silvia Binggeli

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung "Geschlecht. Jetzt entdecken" im Stapferhaus in Lenzburg statt. In Kooperation mit der Kommission für Kirche und Wirtschaft der beiden Aargauer Landeskirchen.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 21. November 2021 11:15 - 12:15
Lokalität
Stapferhaus
Bahnhofstrasse 49
5600 Lenzburg
Preis
CHF 10.00 Stapferkreis-Mitglieder: gratis
Kontakt
Stapferhaus
Bahnhofstrasse 49
5600 Lenzburg
+41 (0)62 886 62 00
Homepage
https://stapferhaus.ch/agenda/GE-FR11
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Stapferhaus
Bahnhofstrasse 49
5600 Lenzburg