loading ...
spinner

ABGESAGT: Tangonacht im TaB*

Das TaB* präsentiert eine weitere stimmungsvolle Tangonacht in bezauberndem Ambiente. Ein vielseitiges Tango-Programm mit Film, Konzert und Tanz!
Das TaB* präsentiert eine weitere stimmungsvolle Tangonacht in bezauberndem Ambiente. Ein vielseitiges Tango-Programm mit Film, Konzert und Tanz!

Zur Einstimmung zeigt das Kino zwar keinen Tangofilm, dafür einen Film, der mit Körperlichkeit und Tanz besticht. «And Then We Danced» des schwedischen Regisseurs Levan Akin, welcher mit diesem Film zu seinen georgischen Wurzeln zurückkehrt, ist eine berührende, universell gültige Emanzipations-Geschichte. Der Film transportiert das Bewusstsein einer jungen Generation im Korsett strenger Riten und Traditionen, gegen die sich die Hauptfigur Merab stellvertretend mit den Waffen eines Tänzers auflehnt.

Im Anschluss folgt die mitreissende und legendäre Live-Performance von «Silencio». Das Orchester lässt den typischen Sound aus der «Goldenen Ära» des Tango der 30er- bis 50er-Jahre aufleben. Aber «Silencio» wäre nicht «Silencio», wenn es diesem Sound nicht seine persönliche, zukunftsweisende Note geben würde. Dies gelingt dank der überragenden Musiker des international besetzten Orchesters, die für eine traditionsbewusste, gleichzeitig aber innovative Weiterentwicklung des Tango Argentino stehen. Dank dieser Vielfalt, dem hohen Niveau und der Qualität seiner Interpretationen wird das Ensemble von Musikern und Fachleuten in Europa bewundert und zählt zu den besten Tango-Grossformationen Europas. Ausserdem ist «Silencio» sicherlich das von den europäischen Tangotänzern meistgeliebte Orchester und wird auch im TaB* begeistern.

Dazwischen sorgt DJ Irma Gross aus Basel für ungebrochene Tanzfreude für alle Tango-Tanz-Aficionados.
Silencio: Amadeo Espina (Geige), Wini Holzenkamp (Bass), Maxime Point (Bandoneón), Roger Helou (Piano)

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 05. Dezember 2020 18:00
Ergänzende Zeitangaben
17:30 Uhr: Baröffnung & Kasse
18:00 Uhr: «And then we danced» im TaB*AtelierKino, ab 12 Jahren
20:00 – 20:30 Uhr: Konzert mit «Silencio» auf der TaB*Bühne

Danach «Milonga» mit DJ Irma Gross, dazwischen Livesets der Tango-Musiker
Lokalität
TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG
Preis
Nur Film: CHF 16.00 / 13.00 / 12.00 Kombi Film, Konzert & Milonga: CHF 35.00 Konzert & Milonga: CHF 30.00 Ermässigt: CHF 25.00
Kontakt
TaB Theater am Bahnhof
TaB Atelierkino
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG
062 771 82 71
Homepage
http://beta.tab.ch/saal_prog.php
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG